Bitte lesen Sie die nachstehenden Bestimmungen einschließlich der Datenschutzklausel sorgfältig durch, bevor Sie diese Seiten nutzen. Indem Sie die Seiten nutzen, erklären Sie Ihre Zustimmung zu den nachstehenden Bedingungen.

Die 8in1 Pet Products GmbH und ihre Schwester- und Tochterfirmen (nachstehend "8in1") wollen mit dieser Internet-Seite einen Service im Internet bieten. Der Zugang und die Benutzung dieser oder anderer 8in1 Websites unterliegen den nachstehenden Bestimmungen sowie allen anwendbaren Gesetzen. 8in1 kann diese Bestimmungen von Zeit zu Zeit überarbeiten; sie treten mit Aufnahme im Internet in Kraft.

Einschränkung der Verwendung von Materialien

8in1 lädt den Internet-Nutzer ein, die Websites zur persönlichen Unterhaltung und Information sowie zur Kommunikation mit 8in1 zu nutzen. Der gesamte Inhalt einschließlich Bildern und Texten dieser Websites ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht vertrieben, heruntergeladen, modifiziert, umgestaltet oder anderweitig ohne die schriftliche Zustimmung von 8in1 genutzt werden. Jegliche Verwendung des Programms einschließlich aller seiner Teile wie Daten und Bildern außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung von 8in1 unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikro-Verfilmungen und die Verarbeitung in elektronischen Systemen.

Downloads

Der Download einer Kopie des Materials auf einem einzelnen Computer für persönliche und nicht kommerzielle Zwecke ist statthaft, vorausgesetzt alle Copyright- und Urheberrechte werden beachtet. Jegliche Modifikation dieser Materialien oder der Gebrauch zu anderen als den genannten Zwecken stellt eine Verletzung des Copyrights von 8in1 sowie seiner Urheberrechte dar. Der Gebrauch dieses Materials ist auf anderen Websites oder in Netzwerken nicht gestattet.

Falls Sie Software von diesen Seiten herunterladen, ist sie einschließlich aller Daten und Bilder, die dadurch generiert werden, sowie einschließlich sämtlicher Daten, die die Software begleiten ("Software") für diesen einzelnen Fall an Sie lizenziert. 8in1 behält sämtliche Rechte an der Software und alle Urheberrechte. Der Weitervertrieb, der Verkauf, die Dekompilation und jegliche Bearbeitung der Software sind nicht gestattet.

Sonstige Rechtsbeschränkungen

8in1 bemüht sich, möglichst genaue und zuverlässige Informationen auf den Websites zu veröffentlichen. Sie kann jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit aller veröffentlichten Informationen leisten. Jegliche Haftung für den Fall von Irrtümern oder Auslassungen auf den Websites wird ausgeschlossen. Eventuelle Verbindungen ("Links") auf den Websites zu anderen Seiten des Internet sind von 8in1 nicht in jedem Falle geprüft; sie übernimmt deshalb keine Haftung für den Inhalt solcher Seiten. Der Zugang und jeglicher Gebrauch der Websites erfolgen auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. 8in1 ist nicht verantwortlich für jeglichen direkten oder indirekten Schaden, der aus dem Zugang zu den Websites, der fehlenden Zugangsmöglichkeit oder der Benutzung dieser Websites entstehen kann. 8in1 ist nicht verantwortlich für sämtliche Informationen, die auf den Websites von Dritten mitgeteilt werden. Die Veröffentlichung von rechtswidrigen, beleidigenden oder pornografischen Inhalt ist verboten und kann seitens 8in1 zu Schadenersatz-Ansprüchen führen. 8in1 kann keine Gewähr dafür bieten, daß sämtliche Seiten virenfrei oder frei von anderen schädlichen Komponenten sind. Jegliche Korrektur oder Änderungskosten für den einzelnen Nutzer werden von 8in1 nicht übernommen. Dies gilt nicht, soweit gesetzlich eine Haftungsfreizeichnung oder -beschränkung nicht möglich ist. Die auf den Websites enthaltenen Informationen sind ausschließlich für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. 8in1 gibt keinerlei Gewähr dafür, daß die darin enthaltenen Materialien für den Gebrauch außerhalb Deutschlands geeignet sind. Die Nutzung dieser Websites vom Ausland aus geschieht auf eigene Initiative und unter eigener Verantwortung für die Übereinstimmung mit lokalem Recht, soweit dieses anwendbar ist. Die gesetzlichen Exportbeschränkungen sind auch für das Downloaden von Software zu beachten. Schutz von Marken

Zahlreiche 8in1 Marken sind geschützt und dürfen von Nutzern ohne schriftliche Zustimmung von 8in1 in keiner Weise genutzt werden. Zuwiderhandlungen werden verfolgt.

Einreichung von Unterlagen

8in1 begrüßt es, Kommentare in Bezug auf ihre Produkte und Online-Dienste zu erhalten. Die Einreichung von Ideen oder Unterlagen erfolgt jedoch auf eigene Gefahr. 8in1 erhält mit Einreichung sämtliche Rechte an diesen Informationen einschließlich der Möglichkeit, diese unentgeltlich für andere Zwecke weiter zu verwenden.

Preisausschreiben

Teilnahmeberechtigt an Preisausschreiben auf 8in1 Websites sind alle Personen über 18 Jahren.

Beendigung des Vertrages

8in1 kann bei Verstoß diesen Nutzungsvertrag jederzeit beenden. In diesem Falle hat der Nutzer sämtliche Materialien, die er von diesen Websites erhalten hat, einschließlich aller Kopien zu vernichten. 8in1 behält sich das Recht vor, diese Seiten jederzeit zu ändern und diese Vereinbarungen abzuändern. Diese Abänderungen werden mit Veröffentlichung im Internet Bestandteil dieses Vertrages.

Sonstiges

Diese Vereinbarung unterliegt deutschem Recht und ausschließlich der deutschen Rechtsprechung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll eine solche treten, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Datenschutzbestimmungen

Bitte denken Sie daran, dass jegliche Kommunikation und die Zusendung jeglichen Materials an 8in1 per Internet auf nicht vertraulicher Basis erfolgen und dass diese Informationen und dieses Material von 8in1 anderweitig ohne weitere Zustimmung im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze verwendet werden kann.

Die auf diesen Websites gesammelten Verbraucherinformationen werden ausschließlich für 8in1-eigene Zwecke, Werbemaßnahmen und zukünftige Website-Entwicklungen genutzt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, daß Ihnen diese Seiten gefallen.

Verfahrensverzeichnis für Jedermann

(§ 4e Nr. 1-8/ § 4g Absatz 2 BDSG)

Die Gewährleistung des Datenschutzes- der Schutz von Persönlichkeitsrechten – ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie können sicher sein, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen und die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen worden sind, um ein höchst mögliches Schutzniveau für die gespeicherten Daten zu gewährleisten.

Gemäß § 4g Abs. 2 BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag Jedermann in geeigneter Weise die in § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung wird hiermit unmittelbar nachgekommen und damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits verzichtet.

1.)       Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Tetra GmbH
Herrenteich 78
49324 Melle
Germany

Amtsgericht: Osnabrück HRB 19028

2.)       Geschäftsführung:

Jochem van Rietschoten, Dr. Andreas Rouve, Anja Krüger

3.)       Leiter der Datenverarbeitung:

Axel Vortmann

4.)     Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung:

4.1.   Gegenstand des Unternehmens sind Herstellung und Vertrieb von Heimtierprodukten, insbesondere Produkte für die Aquaristik, den Gartenteich sowie Nahrungs- und Pflegeprodukte für Klein- und Großtiere.

4.2.   Die Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung erfolgt zur Ausübung der vorgenannten Zwecke im Sinne des § 28 BDSG.

Daten der eigenen Mitarbeiter werden erhoben, verarbeitet, genutzt und ggf. übermittelt zu eigenen Zwecken, zur Erfüllung arbeitsvertraglicher Verpflichtungen sowie zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

5.)     Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Die betroffenen Personengruppen und die diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien ergeben sich aus der Zweckbestimmung (Nr. 4).

Es handelt sich hauptsächlich um folgende Personengruppen:

eigene Mitarbeiter, Bewerber, Kunden, Lieferanten, Dienstleister, Vertragspartner.

Bei den Datenkategorien handelt es sich im Wesentlichen um Stammdaten, Abrechnungsdaten, Kundendaten, Vertragsdaten, Daten von Auftraggebern (Kunden), Mitarbeiterdaten, Geschäftspartnerdaten, Lieferantendaten, Daten öffentlicher Stellen.

Darin enthaltene Daten können sein: Adressdaten, Namensdaten, Geburtsdaten, Steuernummern, UST-ID-Nummern, Angaben zur Sozialversicherungsnummer, Konfession, Bankverbindung, Gesundheitsdaten, Vertragsdaten, Abrechnungsdaten, freiwillige Angaben des Betroffenen soweit dies zur Erledigung des Auftrags oder zur Vertragsabwicklung erforderlich ist. Im Bereich der Personalverwaltung werden zusätzliche Angaben zur Qualifikation, Ein- und Austritt in das Beschäftigungsverhältnis, Lohn- und Gehaltsdaten, Renten- und Sozialversicherungsdaten, Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen gespeichert.

(Die hier gemachten Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.)

6.)     Empfänger/ Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalabteilung, Buchhaltung, Rechnungswesen, IT, Einkauf, Marketing, allgem. Verwaltung, Vertrieb …).

Externe Stellen, z.B. öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden). Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute (Gehaltszahlungen) oder andere externe Stellen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke, soweit der Betroffene seine Einwilligung erklärt hat, dies zur Vertragserfüllung erforderlich oder eine Übermittlung aus überwiegend berechtigtem Interesse zulässig ist.

7.)     Regelfristen für Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf der Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten und –fristen dem nicht entgegenstehen. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8.)     Datenübermittlung an Drittstaaten:

Eine Übermittlung in Länder außerhalb der Europäischen Union erfolgt nur im Rahmen von „Safe Harbour“ und den Richtlinien des BDSG.

9.)     Maßnahmen nach § 9 BDSG:

Die getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen nach § 9 BDSG gewährleisten Sicherheit der Verarbeitung. Alle Mitarbeiter sind schriftlich auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet worden.

 

Tetra GmbH
Leo Frankenberg
Datenschutzbeauftragter

 

Zukünftige Kontakte:

Schreiben Sie bitte per Post an 8in1 Pet Products GmbH, An der Schwanemühle 2, D-49324 Melle oder per eMail an: contact@8in1.eu



Starten Sie Ihr Produkt suchen?