Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise - 8in1 Flavours & Tasties Promotion

Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise.

1. Allgemeines, Teilnahmezeitraum

1.1 Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an der Aktion „8in1 Flavours & Tasties Promotion“ (nachfolgend „Aktion“) der Tetra GmbH, Herrenteich 78, 49324 Melle, Deutschland (nachfolgend "Tetra" oder „Veranstalter“).

1.2 Die Aktion startet am 01.02.2022 und endet spätestens am 31.10.2022, 23.59 Uhr MEZ („Aktionszeitraum“). Der Kaufzeitraum für die Aktionsprodukte läuft vom 01.02.2022 bis zum 31.10.2022.

1.3 Die Teilnehmerzahl ist auf 2.000 begrenzt. Die Aktion endet auch, wenn die Teilnehmerzahl erreicht ist, spätestens jedoch am 31.10.2022 um 23.59 Uhr MEZ. Bis zu diesem Termin ist eine Teilnahme durch Zusendung eines gültigen Kassenbons und des vollständig ausgefüllten Teilnahmescheins mit den erforderlichen Daten an +49 (0)176-73087492 oder 8in1@werbemittel-wilker.de möglich.

1.4 Eine Teilnahme an der Aktion ist nur unter Einbeziehung und Anerkennung dieser Teilnahmebedingungen und der Datenschutzerklärung möglich. Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise und erklären damit Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

1.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, dies gilt nicht für datenschutzrechtliche Fragen. 

2. Teilnahmevoraussetzungen

2.1 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Eine Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich.

2.2 Mitarbeiter/innen der Agentur WERBEMITTELAGENTUR DR. WILKER GmbH & Co. KG, sowie Mitarbeiter/innen von Tetra und den verbundenen Unternehmen, sowie jeweils deren Verwandte und Angehörige sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen. Anmeldungen durch Gewinnspielclubs oder -agenten werden nicht berücksichtigt.

2.3 Teilnehmer haben die Möglichkeit, im Zeitraum vom 01.02.2022 bis zum 31.10.2022 drei Aktionsprodukte zu erwerben. Bis zum Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl (2.000) oder spätestens bis 31.10.2022 ist die Einreichung der Daten für die Zusendung einer individualisierten Frischhaltebox möglich. Näheres zum Ablauf der Aktion und der Teilnahme ist unter Ziffer 3. dargestellt. Eine Kombination mit anderen Aktionen ist nicht möglich.

2.4 Jeder Kassenbon darf nur einmalig hochgeladen bzw. zugeschickt werden. Der Kaufbeleg (Original, keine Kopien) als Kaufnachweis ist bis zum Ende der Aktion aufzubewahren und bei Anforderung vorzulegen.

2.5 Die Teilnahme an der Aktion ist an eine Kaufverpflichtung dreier Aktionsprodukte aus der 8in1 Flavours oder 8in1 Tasties Produktserie geknüpft. Einzelheiten zur Teilnahme an der Aktion sind in Ziffer 3. aufgeführt. Sofern der Teilnehmer erfolgreich an der Aktion teilgenommen hat, erfolgt die Zusendung einer individualisierten Frischhaltebox nach erfolgreicher Überprüfung im Zeitraum von 3 Wochen nach Prüfung der Teilnahme.

3. Durchführung der Aktion

3.1 Die ersten 2.000 Teilnehmer haben nach dem Kauf dreier 8in1 Aktionsprodukte im Sinne der Ziffer 3.7 die Möglichkeit, eine mit dem Namen individualisierte Frischhaltebox zu erhalten.  

3.2 Zur Teilnahme gehen die Teilnehmer folgendermaßen vor:

Sie kaufen 3 Aktionsprodukte der 8in1 Flavours oder 8in1 Tasties Produktlinie. Sie füllen das entsprechende Formular wahrheitsgemäß mit folgenden Daten aus: Name, Vorname, Adresse, Name für die Individualisierung der Frischhaltebox, Name der 3 gekauften Aktionsprodukte, Händler und Kaufdatum. Das vollständig ausgefüllte Formular wird gemeinsam mit einem Bild des Kassenzettels als Nachweis für den Kauf der Aktionsprodukte per E-Mail an 8in1@werbemittel-wilker.de oder per WhatsApp an +49 (0)176-73087492 verschickt.

3.3 Pro Haushalt wird während des gesamten Aktionszeitraumes nur eine Teilnahme gestattet. Ein Haushalt definiert sich dabei über die Übereinstimmung von Familienname und Adresse.

3.4 Abwicklung und Versand erfolgt in Deutschland und Österreich im Auftrag der Tetra GmbH durch die Werbemittelagentur Dr. Wilker GmbH & Co. KG. Die Zusendung der individualisierten Frischhaltebox erfolgt nach der Prüfung der angegebenen Daten und nur, sofern alle Voraussetzungen vom Teilnehmer eingehalten worden sind.

3.5 Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer einverstanden, zu Informationszwecken im Rahmen der Aktion kontaktiert zu werden.

3.6 Eine Barauszahlung, ein Tausch oder eine Übertragung der Frischhaltebox auf dritte Personen ist nicht möglich.

3.7 Teilnehmende Aktionsprodukte

  • 8in1 FLAVOURS Skewer Bites 100g 
  • 8in1 FLAVOURS Crunchy Rolls 85g 
  • 8in1 FLAVOURS Meaty Biscuits 100g
  • 8in1 TASTIES Chicken Breast 85g
  • 8in1 TASTIES Chicken Fillet 85g
  • 8in1 TASTIES Chicken Chips 85g
  • 8in1 TASTIES Chicken Sushi 85g
  • 8in1 TASTIES Chicken Twisters 85g
  • 8in1 TASTIES Chicken Wrap Bone 85g

 4. Gewährleistungsausschluss und Haftung

4.1 Tetra weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion der Aktion nicht gewährleistet werden können und die Aktion aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet werden kann, ohne dass Teilnehmer aufgrund dessen Ansprüche gegen Tetra entstehen.

4.2 Für technische Ausfälle, die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte außerhalb des Einflussbereichs von Tetra übernimmt der Veranstalter keine Haftung, soweit nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegt.

4.3 Die Haftung von Tetra auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist nach Maßgabe dieser Ziffer 4 beschränkt oder gänzlich ausgeschlossen.

4.4 Tetra haftet – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur, wenn der Schaden durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise durch Tetra verursacht worden oder auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz von Tetra zurückzuführen ist.

4.5 Haftet Tetra für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen, so ist die Haftung auf denjenigen Schadensumfang begrenzt, mit dessen Entstehen Tetra bei Vertragsschluss aufgrund der ihr zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände typischerweise rechnen musste. Tetra haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in dieser Ziffer 4.5 benannten Pflichten.

4.6 Schadenersatzansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz und wegen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit bleiben von den Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüssen in den vorstehenden Ziffern unberührt.

4.7 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten in gleicher Weise auch für die persönliche Haftung der Organe, gesetzlichen Vertreter, Arbeitnehmer oder Erfüllungsgehilfen von Tetra.

5. Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben im Rahmen der Aktion machen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen oder Datenschutzhinweise verstoßen und/oder Manipulationen vornehmen und/oder vornehmen lassen, von der Aktion auszuschließen. Der Veranstalter behält sich auch das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen kommt die Verweigerung einer bereits zugesagten Erstattung und auch eine Rückforderung des erstatteten Betrages in Betracht.

6. Datenschutzhinweise

6.1 Tetra gewährleistet die Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

6.2 Für die Teilnahme an der Aktion ist die Angabe des Namens, Vornamens, der Adresse, des Namens für die Individualisierung der Frischhaltebox, die Angabe der 3 gekauften Aktionsprodukte, des Händlers sowie des Kaufdatums notwendig. Tetra erhebt, verarbeitet und nutzt die Teilnehmerdaten ausschließlich zum Zweck der Abwicklung und für die Dauer der Aktion. Die Teilnehmer erklären hiermit ausdrücklich ihr Einverständnis.

Die Teilnehmer geben außerdem ihr Einverständnis dafür, dass Tetra Teilnehmerdaten an eine externe Agentur übermitteln darf, die für die Umsetzung des Gewinnspiels zuständig ist, sowie an sonstige Dritte, soweit dies für die Durchführung dieser Aktion oder die Übermittlung der Frischhalteboxen erforderlich ist.

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die Erhebung, Speicherung und Nutzung der Teilnehmerdaten durch die Agentur

WERBEMITTELAGENTUR DR. WILKER GmbH & Co. KG, Heinrich-Hasemeier-Straße 5, 49076 Osnabrück erfolgt.

Jeder/Jede Teilnehmer/-in kann der Verwendung und/oder Speicherung seiner/ihrer Teilnehmerdaten jederzeit schriftlich oder per E-Mail an

Tetra GmbH

Herrenteich 78

49324 Melle

DEUTSCHLAND

Consumerservice.pet@eu.spectrumbrands.com

widersprechen. Der Widerspruch hat zur Folge, dass der/die Teilnehmer/-in von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen wird.

Weitere Einzelheiten zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten sind in der Allgemeinen Datenschutzerklärung von Tetra geregelt.

6.3 Nach der Datenschutzgrundverordnung stehen Betroffenen folgende Rechte zu:

- Werden ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben sie das Recht Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. (Art. 15 DSGVO);

- Sollten unrichtige personenbezogenen Daten verarbeitet werden, steht ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO);

- Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18, 21 DSGVO);

- Wenn sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. (Art. 20 DSGVO)

Sollten sie von den genannten Rechten Gebrauch machen, prüft der/die Verantwortliche, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der Landesbeauftragten für Datenschutz des Landes Niedersachsen.

7. Schlussbestimmungen

7.1 Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Das Landgericht Osnabrück ist ausschließlich zuständig.

7.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte sich eine Lücke herausstellen, so berührt das die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht. Tetra und die Teilnehmer verpflichten sich, in einem solchen Fall eine Regelung zu verhandeln, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung so nahe wie möglich kommt. Soweit es hinsichtlich einer neuen Regelung zu keiner Einigung kommt, sind diese Teilnahmebedingungen, ohne die fehlende oder unwirksame Regelung auszulegen.

Stand: Juni 2021